JHV der Freiwilligen Feuerwehr Benz 2016

In ungewohnter Umgebung fand am 6. Februar 2016 die 89. JHV der FFW Benz statt. Über mangelnden Zuspruch konnte sich Wehrführer Harry Berg nicht beklagen, denn der Saal im Landgasthof Nüchel war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Im Mittelpunkt seines Jahresberichtes standen die verschiedenen Einsätze und Aktivitäten der Benzer Wehr. So waren unter anderem 5 Brandeinsätze und 3 Unwettereinsätze zu verzeichen. Erfreulich sei die Entwicklung der Mitgliederzahl, die mit 24 Aktiven einen seit vielen Jahren nicht erreichten Stand erreicht habe. Er sprach die Hoffnung aus, dass es nun bald zur lang geplanten Ersatzbeschaffung für das inzwischen 27 Jahre alte Fahrzeug der Benzer Wehr komme.

 fwjhv16
Beförderung von Nico Rindt (Mitte) durch den
Gemeindwehrführer Bernd Penter (links) und Ortswehrführer Harry Berg

Im Laufe des Versammlung wurde Nico Rindt zum Oberfeuerwehrmann befördert und der langjährige Kammerad OLM Reiner Wulf in die Ehrenabteilung verabschiedet.